Navigation

RP-Finale am 09.05.2007 in Nellingen
Wettkampf IV Jungen


Am Mittwoch fand das Regierungspräsidiums-Finale des Wettkampfes VI/1 der Jungen im Schwimmen im Nellinger Schwimmbad statt.
Da die Grundschulen waren ebenfalls am Start und somit kam das Bad an die Grenzen seiner Platzkapazität.


Den Auftakt machten die Rückenschwimmer, Sebastian Birk, Robin Steiger und Robert Keller. Der Schnellste von den "HoGy-Kraulern" war Alexander Bühler mit ausgezeichneten 33,09sec. Robert Keller, Max Hausmann und Manuel Knauß vervollständigten diese Disziplin. Die 50m- Bruststrecke schwammen Sebastian Birk, David Baumeister, Robin Steiger und Max Hausmann. Auch hier war, wie im Rückenschwimmen, Sebastian der Schnellste im HoGy-Team.

Den Schlusspunkt bildeten wie immer die Staffelwettbewerbe, 6x50m Freistil. Hier konnte die Mannschaft als vierte anschlagen und erreichte somit auch den vierten Platz in der Gesamtwertung.

Macht weiter so!

Sabine Lipp