Navigation

„Big Challenge“-Siegerehrung am HoGy

Am Freitag, den 04.07.2014 wurden in der großen Pause die Preise für die erfolgreichen HoGy-Teilnehmer am internationalen Englischwettbewerb „The Big Challenge“ verliehen. Europaweit hatten sich Anfang Mai über 600.000 Schülerinnen und Schüler dem Multiple-Choice-Test gestellt. 34 Fünft- und 36 SechstklässlerInnen des Hohenstaufen-Gymnasiums hatten „die große Herausforderung“ angenommen und gaben sich alle Mühe, die 54 teilweise sehr kniffligen Fragen aus den Bereichen Wortschatz, Grammatik, Phonetik und Landeskunde richtig zu beantworten.

Das HoGy schnitt im landesweiten Vergleich wieder überdurchschnittlich gut ab. Bei den SechstklässlerInnen belegten die besten Platzierungen Michelle Engel (Hogy Platz 3, Ba-Wü Platz 144), Hannah Bahlinger (HoGy Platz 2, BaWü Platz 130) und – herausragend – Sissy Stieper (HoGy Platz 1, BaWü Platz 6). In der Klassenstufe 5 schafften es Moritz Kümmerle (Hogy Platz 3, Ba-Wü Platz 164),  Julian Betting (HoGy Platz 2, BaWü Platz 100) und Robin Braun (BaWü Platz 85) aufs Treppchen.  Herzlichen Glückwunsch!

Neben einem Diplom über die erfolgreiche Teilnahme erhielten die Wettbewerber verschiedene Preise wie Schülerkalender, DVDs, Lektüren oder einen überdimensionalen Union-Jack-Wecker. Zudem nahmen alle die wertvolle Erfahrung eines länderübergreifenden Sprachentests mit.

Isabel Dobos

Die Sieger des diesjährigen „Big Challenge“-Wettbewerbs mit ihren Diplomen