Navigation

Schön ist es in Göppingen - französische Austauschschüler am Hohenstaufen-Gymnasium

gemeinsamer Abschluss-Abend

Der Schüleraustausch zwischen dem Hohenstaufen-Gymnasium in Göppingen und der Institution St. Joseph in Miribel bei Lyon findet nun schon seit fast 20 Jahren statt.
In diesem Jahr sind wir - eine Gruppe von 23 Schülern im Alter von 12 bis 18 Jahren zu Besuch in Göppingen. Hier lernen wir das Leben in unseren deutschen Gastfamilien und die Stadt kennen und begleiten unsere Partner in den Unterricht. Darüber hinaus haben wir auch schon einige schöne Ausflüge wie z.B. ins Stuttgarter Mercedes Museum und an den Bodensee gemacht. Letzten Donnerstag sind wir von Bürgermeister Lämmle herzlich begrüßt worden. Bei dem Empfang haben wir nicht nur  Informationen über die Stadt Göppingen erhalten, sondern durften auch die leckeren Spezialitäten der Region (Laugenbrezeln und Göppinger Sprudel) probieren.

Empfang bei der Stadt Göppingen

Wir sind sehr froh, dass es diesen Austausch gibt, denn Deutschland ist ein wunderschönes Land und es ist für uns eine einzigartige Chance unsere Deutschkenntnisse zu verbessern. Wir hoffen deshalb, dass diese Partnerschaft noch lange erhalten bleibt und sich noch viele andere Jugendliche an diesem Austausch erfreuen können.

Marine Gueydan & Stéfanie Meyrand
Schülerinnen Insitution St. Joseph

französische Schüler und ihre Begleiter