Navigation

Frankreich-Austausch 2011

Berichte direkt aus Frankreich:

1. Tag - Montag (Anfahrt)

Pünktlich um 8 Uhr startete unser Bus am Montag im Nieselregen vor dem HoGy-Bad mit 48 Frankreich-interessierten Schülern an Bord um bei Stuttgart gleich mal eine Stunde im Stau zu verbringen.
Der Rest der Fahrt verlief relativ ereignislos, doch die Spannung stieg, je näher wir dem Ziel kamen, besonders bei den Schülern, die ihre französischen Austauschpartner noch nicht kannten. In Dagneux fuhren wir bei strahlendem Sonnenschein auf den Parkplatz der Turnhalle, wo dicht gedrängt die französischen Partnerfamilien warteten.
Nachdem alle Austauschpartner gefunden und die Kofferprobleme halbwegs gelöst waren, leerte sich der Parkplatz und der Bus brachte zehn Schüler in die zweite Schule nach Miribel.

S. Grünewald

Abfahrt in Göppingen
unterwegs
Pause auf der ...
... Raststätte fr. Jura
Ankunft in Dagneux
Begrüßung der Partner