Navigation

Russische Geschichte

Hier ein kurzer Überblick über die wichtigsten Punkte der russichen Geschichte:

  • 9. Jahrhundert:Erste Staatenbildung
  • 988: Christianisierung (Vladimir der Heilige in Kiev)
  • 1245: Beginn des mongolisch-tatarischen Jochs
    noch unter mongolischer Herrschaft "sammelt" Moskau "die russische Erde"
  • 1380: Sieg über die Tataren
    Iwan III. nennt sich nach der türkischen Eroberung von Konstantinopel "Zar", Eroberung der Kaufmannsrepublik Novgorod
  • seit 1558: Erschließung Sibiriens
  • mit Iwan IV., "der Schreckliche", (✝ 1584) endet die Zarenherrschaft der "Rurikiden"
  • nach der "Zeit der Wirren" (1605 " 1613):
    Dynastie der Romanovs
  • 1689 " 1725: Peter I. (der Große) modernisiert Russland nach westeuropäischem Vorbild
  • seit Katharina II. (der Großen, 1762 " 1796):
    Russland ist eine europäische Großmacht
  • 1812: Russlandfeldzug Napoleons, der Sieg über Napoleon macht Russland zur stärksten europäischen Kontinentalmacht
  • 1825: Dekabristenaufstand = gescheiterter Versuch der Demokratisierung
  • 1861: Nach dem verlorenen Krimkrieg reformiert Alexander II. das Land: Aufhebung der Leibeigenschaft
  • 1905: Nach verlorenem Krieg gegen Japan Revolution gegen die Autokratie des Zaren, Wahlen zu einem Parlament (Duma)
  • 1917: Niederlage im Ersten Weltkrieg führt zur Februarrevolution: Sturz des Zaren, bürgerliche Provisorische Regierung will Demokratisierung des Landes, aber auch Fortsetzung des Krieges
  • Oktoberrevolution 1917: Machtergreifung der Bolschewiken mit den Parole "Alle Macht den Räten" (Sowjets), "Frieden", "Land"
  • März 1918: Im Brest-Litowsker Frieden mit Deutschland verliert Russland u.a. Finnland, das Baltikum und Polen
  • 1918 " 1921: Bürgerkrieg, Sieg der "Roten"
  • 1921 " 1928: Neue Ökonomische Politik
  • 1922: Gründung der Sowjetunion
  • 1924: Tod Lenins, Stalin beseitigt alle Konkurrenten um die Macht
  • ab 1928: Fünfjahrespläne, Industrieaufbau
  • 1928: Fünfjahrespläne, Industrieaufbau
  • 1939: Hitler-Stalin-Pakt
  • 1941: Überfall Hitlers: "Großer Vaterländischer Krieg"
  • 1945: Rote Armee in Ostmitteleuropa, Kalter Krieg
  • 1953: Tod Stalins
  • 1956: Tauwetter = vorsichtige Entstalinisierung durch Chruschtschow
  • 1957: Erster Sputnik
  • 1961: Gagarin ist der erste Mensch im Weltall
  • 1985: Gorbatschow - Perestroika, Glasnost
  • 1991: Ende der Sowjetunion und des Kalten Krieges, Jelzin wird Präsident Russlands
  • seit 2000: Putin ist russischer Präsident
  • seit 2008: Dmitrij Anatoljevic Medvedev russischer Präsident