Navigation

Die Struktur des Faches Spanisch

Die Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufengymnasiums haben seit dem Schuljahr 2005/2006 die Möglichkeit, Spanisch als dritte Fremdsprache zu wählen. In den ersten drei Lernjahren werden die Klassen an die wichtigsten grammatikalischen Strukturen herangeführt und erwerben außerdem einen ausreichenden Wortschatz für die Kursstufe. Diese Grundstrukturen ermöglichen ihnen den inhaltlichen Zugang zu allen schulischen Themen der Oberstufe, welche auf das Abitur vorbereiten.

Im Gegensatz zur ersten und zweiten Fremdsprache verläuft der Lernzuwachs wesentlich schneller: in nur drei Schuljahren soll ein sprachliches Niveau erreicht werden, für dessen Vorbereitung in den anderen Fremdsprachen fünf bzw. sechs Schuljahre zur Verfügung stehen. Dies stellt eine große Herausforderung dar, gelingt aber durch das vorhandene Transferwissen aus anderen Fremdsprachen " die Schülerinnen und Schüler haben bereits Kenntnisse darüber erworben, wie der Spracherwerb funktioniert. Außerdem werden sie durch das neue Fach zusätzlich motiviert.

Stundentafel für das Fach Spanisch

Klasse 84 StundenLehrbucharbeit (Encuentros Edición 3000 1)
Klasse 94 StundenLehrbucharbeit (Encuentros Edición 3000 1 + 2)
Klasse 104 StundenLehrbucharbeit (Encuentros Edición 3000 2), Themen der Oberstufe
Kursstufe4 StundenThemen der Oberstufe (Spanisch als Neigungsfach)