Navigation

SMV Wochenende

Weltaids-Tag, Jucydays, Hogy-Night. Dies sind nur ein Paar der Aktionen, die die SMV jedes Jahr für die Schüler organisiert. Um sich besser kennenzulernen und der oft angespannten Schulatmosphäre zu entfliehen, beschloss unsere Gruppe ein Wochenende in Tübingen zu verbringen.

Nach der Ankunft in der Jugendherberge und Verteilung der Zimmer wurde erst einmal Zeit für ein Spiel gefunden. Das Motto: „Erst das Vergnügen, dann die Arbeit“. Anschließend fanden sich kleine Gruppen zum Austausch neuer Ideen zusammen. Die Arbeit wurde neu strukturiert sowie Aktionen organisiert.

Nach dem Abendessen und der getanen Arbeit war es bei gemütlichem Zusammensitzen möglich die Personen hinter den bekannten Gesichtern kennenzulernen.

Nach einer mehr oder ehr weniger schlafreichen Nacht setzten wir uns nochmals zur Intensivplanung der nächsten Aktionen zusammen. Bevor wir uns dann auf den Weg zum Zug machten, ließen wir das Wochenende mit Spielen am Neckar ausklingen.