Navigation

Welt Aids Tag

Am 1. Dezember 2014 beteiligte sich das HoGy wieder am Welt-Aids-Tag, an dem weltweit durch Veranstaltungen und Aktionen an die von Aids und HIV Betroffenen erinnert, zu Toleranz und Solidarität aufgerufen und auf die Krankheit aufmerksam gemacht wird. Die SMV organisiert deshalb jedes Jahr eine Spendenaktion, bei der alle Schülerinnen und Schüler, die sich mit einer Spende für den Kampf gegen Aids/HIV und für die infizierten Menschen einsetzen, eine rote Schleife erhalten. 
Außerdem gibt es die Möglichkeit, sich in der Pause an den beiden Informationsständen über Vorbeugung und Behandlung der Krankheit aufzuklären, Fragen zu stellen und Infomaterial zu erhalten. Der Einsatz und die Anteilnahme der HoGy-Schüler wurden erneut am großen Erfolg der Spendensammlung sichtbar.