Navigation

Welt-Aids-Tag 01.Dezember 2010

Aids ist immer noch eine unheilbare Krankheit, an der weltweit fast 35 Millionen Menschen erkrankt sind.

Auch dieses Jahr haben die HoGy-Schüler wieder viel Geld gespendet, um der Aids-Hilfe und somit den Aids- oder HIV-Infizierten zu helfen.

Dazu gingen unsere engagierten SMV-Mitglieder in den Pausen und in der 4. Stunde über den Schulhof und von Klasse zu Klasse, um Spenden einzusammeln. Auch ein Stand in der großen Pause war gut besucht.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Helfern und Helferinnen und hoffen, bald zu erfahren, wie viel bei der Aktion zusammengekommen ist.

Dazu bald mehr.