Navigation

Hogy wird Fairtrade School

Im Rahmen der Auszeichnungsfeier in der Mensa wurde dem Hohenstaufen-Gymnasium die Urkunde von Frau Maria Gießmann von der Stiftung Entwicklungszusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ) verliehen. Sie koordiniert die Fairtrade-Schools-Kampagne in Baden-Württemberg, für die Kultusminister Andreas Stoch im April 2014 die Schirmherrschaft im Ländle übernommen hat.

Die bilingualen Erdkundeklassen der 8. Klassenstufe mit ihren Lehrerinnen Frau Wagner und Frau Wenger hatten ein buntes Programm zusammengestellt:

Nach der musikalischen Begrüßung durch die Streicher-AG unter Leitung von Frau Scherer begrüßte Schulleiterin Frau Wetzel die Gäste: Frau Seither-Hees (Vorsitzende des Weltladens), Frau Wienecke (Elternbeiratsvorsitzende), Frau Steinbrenner (Kooperationspartner Weltladen), Lehrkräfte und die Schülerschaft. Frau Wetzel dankte den SchülerInnen für ihren großartigen Einsatz, mit dem sie sich auf vielfältige und kreative Weise für den Fairen Handel eingesetzt hatten, und verwies auf die Außenwirkung des Zertifikats, das den SchülerInnen bescheinigt, sich aktiv für eine bessere Welt zu engagieren.

Mit einem kurzen Filmclip und Fotos riefen die SchülerInnen in Erinnerung, um was es bei Fairtrade geht und wie sie diesen Gedanken innerhalb und außerhalb des Unterrichts umgesetzt hatten, bevor sie dann das Zertifikat von Frau Gießmann in Empfang nehmen durften. Frau Seither-Hess überreichte stellvertretend  für den Arbeitskreis „Faire Beschaffung“ der Fairtrade-Stadt Göppingen einen fair produzierten Fußball sowie „blumige“ Grüße des Weltladens. Gemeinsam mit Frau Steinbrenner erinnerte sie daran, wie die Idee ans Hogy gekommen war und ermunterte die SchülerInnen, sich weiterhin motiviert für den Fairen Handel einzusetzen.

Danach konnten die Achtklässler ihre Kenntnisse bei einem Quiz über faire Bälle einsetzen. Abschließend wurden an einer Stellwand Vorschläge für die inhaltliche Weiterentwicklung des „Hogy-Fairtrade-Baums“ gesammelt und die Feier klang bei selbstgemachten fairen Obstspießen, Cookies und Bananen-Mango-Shakes aus.