Navigation

Lese-Rechtschreib-AG

In der Lese-Rechtschreib-AG kommen Schülerinnen und Schüler von Klasse 6-8 zusammen, die weiter auf der Förderung des LRS-Kurses in Klasse 5 oder des Förderunterrichts Deutsch aufbauen möchten.

Es können aber alle mitmachen, die in einer anderen Situation als im Deutschunterricht ihre Rechtschreibung und/oder ihr Lesen verbessern möchten. 

Wichtig sind der zwanglose Umgang, die Möglichkeit in seinem eigenen Tempo zu arbeiten und mit Schülern anderer Klassen ins Gespräch zu kommen und sich in seinen individuellen Schwerpunkten zu verbessern.

Ob allein oder gemeinsam- viele Rechtschreibspiele und Rechtschreibübungen stehen zur Auswahl, aber auch Entspannungsübungen werden angeboten.

Gleichzeitig bietet sich die Möglichkeit, Einzelfragen zur Rechtschreibung, zur Grammatik oder zum Lesen in geschütztem Rahmen zu stellen, den Deutschunterricht auf diese Weise zu unterstützen und -hoffentlich- zu zeigen, dass Rechtschreibung, die Beschäftigung mit Regeln der deutschen Sprache und Lesen Spaß machen.

Leitung: Frau Klinkenberg (Deutsch/Geschichte)

 

Sprachförderung am Hohenstaufen-Gymnasium: Handreichung für Eltern (Pdf)