Hohenstaufen-Gymnasium Göppingen
Suche
zur Navigation

Speiseplan der HoGy-Mensa

Mensabetrieb im Schuljahr 2020/2021

Wir vom Mensateam freuen uns sehr, den Schülerinnen und Schülern und auch dem Lehrerkollegium wieder ein leckeres Mittagessen anbieten zu können !

Allerdings wird es vorerst nur einen eingeschränkten Mensabetrieb geben, d.h. wir bieten das Tagesmenü (siehe Speiseplan) sowie die großen Salatteller an, jedoch können keine Zusatzangebote (z.B. Butterbrezeln, Hotdogs etc) in der Mensa gekauft werden.

Im Einklang mit den derzeit gültigen Verordnungen haben wir für unsere Mensa ein entsprechendes Hygienekonzept erarbeitet. Dieses sieht vor, dass wir maximal 50 Personen gleichzeitig zum Essen in der Mensa haben werden. Deshalb erfolgt die Essensausgabe in 3 Schichten.

Untenstehend finden Sie / findet ihr alle wichtigen Infos für den Mensabetrieb ab der zweiten Schulwoche.

Wir möchten alle unsere Mensagäste darum bitten, sich die neuen Regeln durchzulesen und sich entsprechend zu verhalten !

Sicherlich wird es anfangs eine Umstellung für alle Beteiligten sein, aber auch wir möchten unseren Beitrag leisten, keine weiteren Infektionen zuzulassen.

Der Speiseplan Dezember als PDF-Dokument

Neue Mensaregeln - neuer Mensabetrieb unter Pandemiebedingungen

1. Speisenauswahl

Die Auswahl der Speisen ist vorerst begrenzt auf das Tagesmenü (einschl. vegetarischer Variante) sowie den großen Salatteller.

Es werden KEINE Zusatzangebote (z.B. Hotdog, Dessert, Süßigkeiten, Kaffee etc) verkauft !

2. Essenszeiten

Gegessen werden kann in der Mensa zu folgenden Zeiten (3-Schicht-Betrieb):

11.50 Uhr – 12.25 Uhr

12.40 Uhr – 13.15 Uhr

13.25 Uhr – 14.05 Uhr

Während der kurzen Pausen dazwischen wird die Mensa gelüftet und die Tische gereinigt !

3. Anzahl der Essensgäste

Bei jeder Schicht werden maximal 50 Essen ausgegeben !

Das Mensateam sortiert die eingeworfenen Märkchen nach Essenszeit. Sollten es in einer Schicht mehr als 50 Essen sein, gibt es vom Sekretariat eine Durchsage, dass bestimmte Klassenstufen in die spätere Schicht wechseln müssen !

4. Bestuhlung / Platzwahl

Die Mensa wird entsprechend „luftiger“ bestuhlt sein. Zudem werden den Klassenstufen entsprechende Tische zugewiesen, um eine Durchmischung zu vermeiden.

5. Märkchen

Die Schüler und Schülerinnen müssen die Märkchen VOR dem Einwurf in den Mensakasten mit ihrem Namen und der Klassenstufe beschriften !!

Wir werden die Märkchen dann für die nächsten 4 Wochen nach Tagen sortiert in der Mensa verschlossen aufbewahren (für eine evtl Nachverfolgung)

6. Eingang / Zutritt zur Mensa

Zutritt zur Mensa haben nur diejenigen Personen, die ein Märkchen eingeworfen haben. Der Eingang erfolgt über die Terrassentür, damit man direkt an der Essensausgabe ankommt.

Am Eingang steht ein Handdesinfektionsmittel bereit. Außerdem werden hier die Tabletts mit Besteck und Serviette ausgegeben sowie das Märkchen kontrolliert.

7. In der Mensa

Nach der Essensausgabe gehen die Schüler/Innen an die Ihrer Klassenstufe zugeteilten Tische zum Essen. Nach dem Essen bitte die Tabletts mit dem gebrauchten Geschirr wieder auf die Servierwagen stellen und die Mensa anschließend wieder verlassen.

8. Ausgang / Verlassen der Mensa

Die Mensa wird über die seitherige Eingangstür wieder verlassen. Auch hier befindet sich ein Handdesinfektionsmittel.

9. Maskenpflicht /Abstandsregel

Während des Anstellens und bis zum Tisch gilt (wie auch in Restaurants) Maskenpflicht. Ebenfalls beim Hinausgehen. Beim Anstehen bitten wir darum, die allgemein gültige Abstandsregel einzuhalten