Navigation

Merkurtransit beobachtet

Ca. 50 Schülerinnen und Schüler sind am Montag, 11.11.der Einladung des Astronomielehrers Herrn Schwarz auf das HoGy-Dach gefolgt und beobachteten gespannt die über ein Fernrohr auf eine Wand projizierte Sonne. Exakt um 13:35 Uhr trat unter erstauntem Jubel der Schülerinnen und Schüler ein kleiner Schatten auf die Sonnenscheibe, der Schatten des Merkur. Im weiteren Verlauf konnte der wandernde Merkur (Merkurtransit) beobachtet werden. An diesem Tag wurde bei strahlendem Sonnenschein die Mittagspause wahrlich zu einem (astronomischen) Leckerbissen. Der nächste Merkurtransit erwartet uns in 13 Jahren.