Navigation

Vorlesewettbewerb Kreismeisterschaft

Gespannt versammelten sich 15 'Buchartisten' beim Kreisentscheid am 29.01.2015 in der Stadtbibliothek Geislingen, um aus ihrer Mitte den Sieger beim Vorlesewettbewerb auf Kreisebene zu bestimmen. Alle Teilnehmer hatten zuvor die Wettbewerbe auf Schulebene für sich entscheiden können und traten nun an, um sich miteinander zu messen. Mit dabei war Julian Betting (6a) vom Hohenstaufen-Gymnasium, der für diese Runde einen Ausschnitt aus dem Buch „Kalle Blomquist, Eva-Lotta und Rasmus“ von Astrid Lindgren gewählt hatte.
Nach der Präsentation des Wahltextes musste ein Fremdtext aus griechischen Märchen vorgelesen werden, um die fünf Juroren von den eigenen Vorlesekünsten zu überzeugen. Leider reichte es für Julian nicht ganz zum ersten Platz; wir sind aber stolz, ihm zum zweiten Platz gratulieren zu können, den er gemeinsam mit den anderen Schulsiegern bei diesem Entscheid erreichte, und freuen uns, dass so viele Schüler mit Begeisterung, Ausdrucksstärke und Freude am Vorlesen Ausschnitte aus ihren Büchern präsentierten.