Navigation

Dezember 2007

Liebe Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

am Donnerstag, dem 13. Dezember 2007, fand im Märklinsaal der Stadthalle eine wichtige Veranstaltung des HoGy's statt. Eltern und Schüler der Klassen 11 waren zu einer Informationsveranstaltung über die Reformierte Oberstufe, insbesondere über die Neuerungen, die erstmals im Abitur 2010 Gültigkeit haben werden, eingeladen. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 11 haben nun bis Mittwoch, 23.1.08, Zeit, um die von ihnen gewünschten Kurse für die Jgst. 12 und 13 zu belegen. Eine vorherige Beratung mit dem Oberstufenberater, Herrn Basler, ist dringend zu empfehlen.

Das Hohenstaufen-Gymnasium freut sich darüber, dass erneut Schüler der Schule mit Preisen ausgezeichnet werden konnten: Janina Hiller, Jgst. 12 errang mit ihrer Partnerin, Sophia Müller, den Turniersieg in Krasnodar.
Artikel in der NWZ 

Benedikt Gunkel, Klasse 10a, erhielt für seine Leistungen als Sologeiger im Kurhaus Bad Boll den Hans-Joachim-Riehle-Preis. Herzlichen Glückwunsch allen Preisträgern!
Artikel in der NWZ 

Natürlich wurde im Dezember auch in der Schule die Vorweihnachtszeit erkennbar. Am 06.12.07 bildete die SMV viele Nikolaus-Teams und erfreute alle Klassen, natürlich erst nach entsprechend weihnachtlichen Beiträgen, mit Süßigkeiten. Wir danken allen SMV-Mitgliedern für die freundliche Spende.

Am Donnerstag, dem 13.12.07, besuchte Herr Doosry mit 64 HoGy-Eltern eine Veranstaltung in der Stadthalle: Der Schauspieler Walter Sittler spielte die Hauptrolle in dem Stück "Als ich noch ein Kind war". Alle Teilnehmer waren begeistert von dieser gemeinsamen Unternehmung.

Herr Doosry hat schon im vergangenen Jahr drei sehr interessante Theaterfahrten in das Staatstheater nach Stuttgart mit Elternbeiräten unternommen. Wegen der positiven Resonanz wurde nun den HoGy-Eltern ein weiterer Theaterbesuch angeboten. Wir danken Frau Steinbrenner für die Abwicklung der Organisation, Herrn Doosry für das erneute Engagement in unserer Schule und freuen uns auf weitere Theaterbesuche.

Am letzten Schultag, 21.12.07, trafen sich Eltern, Lehrer und Schüler zunächst zu einem Weihnachtsgottesdienst in der Oberhofenkirche. Die Religionslehrer hatten "zusammen mit einer Schülergruppe " Beiträge zum Thema "Geschenke" vorbereitet. Die musikalische Begleitung übernahmen Musiklehrer, Jugendchor und Schülercombo. Herzlichen Dank allen Beteiligten für den stimmungsvollen Gottesdienst.
Abschließend schenkte die SMV allen Schülerinnen und Schülern Weihnachtspunsch aus. Herzlichen Dank auch für die freundliche Geste.

Frau Sigelen konnte den Jugendbuchautor Norbert Necker für eine Lesung in zwei siebten Klassen gewinnen.
Artikel in der NWZ

Allen Eltern, Schülerinnen und Schülern, Kolleginnen und Kollegen wünsche ich besinnliche, harmonische Weihnachtstage, gute Erholung in den Ferien und ein gesundes, glückliches Neues Jahr 2008.

Herzliche Grüße
H. Hink
Schulleiterin