Navigation

Russischfest 2007

Ein Buffet mit leckeren Salaten und köstlichem Backwerk empfing die Besucherinnen und Besucher des diesjährigen Russischfestes. Besonderen Anklang fanden auch diesmal die von den Schülern der 6. und 7. Klasse fabrizierten Piroschki mit Fleisch- und Apfelfüllung. Begeistert zeigten sich die Zuschauer dann beim bunten Programm:

Tänze aus der "Sternenfabrik" von Mädchen der 7. Klasse und Gedichtrezitationen der Elftklässlerinnen gefielen ebenso wie die Schultheater-Klassiker "Der verzauberte Eherne Reiter" (Klasse 8) und "Wo ist die Zeitung des Vaters?" (Klasse 6). Großen Applaus erhielten auch die Schülerinnen und Schülern der 12. Klasse für ihre Aufführung von zwei satirischen Szenen aus Gogols "Mantel". Dank an alle Mitwirkenden und Dank auch an alle Mütter für die delikaten Spezialitäten!