Schulleitung

Herr OStD

John Ahlskog

Schulleitung

Frau StD

Annette Staudenmayer

Stellvertretende Schulleiterin

Abteilungsleitung

Herr

Koppisch

Englisch, Deutsch

Herr

Mackevics

Chemie, NwT, Erdkunde

Herr

Sperling

katholische Religion, Geschichte

Lehrkräfte

Herr

Ahlskog

Englisch, Sport
Schulleitung

Frau

Staudenmayer

Biologie, Mathematik
Stellvertretende Schulleiterin

Herr

Amann

katholische Religion

Herr

Becker

Mathematik, Physik, IMP

Frau

Brenninger

Deutsch, Englisch, Biologie

Frau

Brenner

evangelische Religion

Frau

Berga

Englisch, Geschichte

Frau

Bischoff

Mathematik, Biologie

Frau

Bosch

Biologie, Chemie

Frau

Braun-Kotzerke

Französisch, Sport

Frau

Breuer

Geschichte, Latein

Frau

von Campenhausen

Französisch, Latein, Ethik

Frau

Crone

Deutsch, Ethik

Frau

Dobos

Deutsch, Englisch, Geschichte

Frau

Donner

Englisch, Biologie

Herr

Dr. Frey

Mathematik, Physik, NwT, IMP

Frau

Gatter

Englisch, Gemeinschaftskunde

Frau

Gehrer

Deutsch, Sport

Herr

Grünewald

Bildende Kunst, Erdkunde

Frau

Gunser

Bildende Kunst

Frau

Haas

Deutsch, Russisch

Frau

Haeßler

Deutsch, Französisch

Frau

Hoerz

Englisch, Erdkunde

Frau

Hüttner

Deutsch, Sport

Herr

Joas

Musik, Mathematik

Frau

Karola

Biologie, Chemie

Frau

Knapp

Musik, Latein, evangelische Religion

Herr

Koppisch

Englisch, Deutsch

Herr

Kugler

Erdkunde, Sport

Frau

Lang

Biologie, Musik

Frau / Beratungslehrerin

Lehnert-Branz

Deutsch, evangelische Religion, Psychologie

Frau

Lipp

Bildende Kunst, Sport

Frau

Lübbe

Biologie, Ethik

Herr

Mackevics

Chemie, NwT, Erdkunde

Frau

Mai

Mathematik, Erdkunde, IMP

Frau

Merkl

Mathematik, Chemie

Herr

Muhr

Deutsch, Gemeinschaftskunde, Wirtschaft

Frau

Müller

Englisch, Chemie

Herr

Mundt

Spanisch, Sport

Herr

Paravac

Englisch, Gemeinschaftskunde, Wirtschaft

Frau

Ramadani

Deutsch, Englisch

Frau

Reichert

Mathematik, Erdkunde

Frau

Ruder

Englisch, Französisch, Russisch

Frau

Ruwwe

Deutsch, Englisch

Frau

Schiek

Deutsch, Russisch

Frau

Schiller-Grenz

evangelische Religion

Frau

Schmidt

Mathematik, Geschichte

Herr

Schwarz

Mathematik, Physik

Herr

Sperling

katholische Religion, Geschichte

Frau

Steinmetz

Englisch, Biologie

Frau

Tartaglia

Biologie, Mathematik

Frau

Teicher

Englisch, Erdkunde

Frau

Utz

Französisch, Spanisch

Frau

Wenger

Englisch, Erdkunde, Deutsch

Frau

Dr. Wickert

Biologie, Chemie, NwT

Frau

Xenitidou

Englisch, Ethik

SMV

Frau

Lea Wahl

Frau

Kaitlyn Schiraldi

Frau

Anna Doludda

Elternbeirat

Der EBR setzt sich aus allen gewählten Elternvertretern von Klasse 5 bis Stufe 12 zusammen.
In der Regel trifft sich der EBR dreimal im Jahr, um gemeinsam mit Vertretern der Schulleitung Informationen auszutauschen und alle schulischen Belange zu besprechen.

In der ersten Sitzung jedes Schuljahres werden von allen anwesenden Elternvertretern der Vorstand und die Mitglieder der Schulkonferenz gewählt.

Der Vorstand des EBR vertritt ebenfalls die Interessen des HoGy im Göppinger Gesamtelternbeirat (GEB). EBR Vorsitz im Schuljahr 2020/2021:

 

 

E-Mail: elternbeirat@hogy-gp.de
Bankverbindung: Elternkasse HoGy
KSK Göppingen
IBAN DE03 6105 0000 0000 0120 67
BIC GOPSDE6G

Frau

Elke Krumm

EBR Vorsitzende

Frau

Christine Gründler

stellvertretende EBR Vorsitzende

Förderverein

Verein der Förderer und Freunde
des Hohenstaufen-Gymnasiums e.V.

Schon seit unzähligen Jahren wird unsere Schule vom Förderverein unterstützt, d.h. ehemalige Schüler, Eltern, Lehrer und Freunde unterstützen unsere Schule in kultureller, finanzieller und ideeller Weise.

So kann man im Schulhaus Kunstwerke im Original erleben, im Atrium beispielsweise eine Skulptur von Fritz Nuss oder großformatige Bilder von Künstlern, die früher Schüler am HoGy waren.
Es werden in loser Folge Vorträge und Konzerte veranstaltet.

Außerdem wurden immer wieder Träume wahr gemacht, so spendierte der Förderverein der Schule zum Beispiel einen neuen Eingangsbereich der hauptsächlich als Treffpunkt und Aufenthaltsort der Schüler dienen soll.

Zu dem schon vom Förderverein gestifteten Wasserspender in der Mensa wurde 2018 ein weiterer Wasserspender im Schulhaus gestiftet, so dass die Schüler auch in den kleinen Pausen die Möglichkeit haben, ihre Trinkflaschen aufzufüllen.

Auch das neue Klettergerüst, dasvon den Schülern rege genutzt wird, wurde vom Förderverein 2018 großzügig unterstützt.

Zudem organisiert der Förderverein regelmäßig die Spende von IT-Geräten (z.B. zwei Computerinseln im Erdkundesaal, neue Ausstattung der Computerräume, Spende von Laptops und IT-Geräten, …)
Während der Umbaumaßnahmen wird der Förderverein die Schule bei notwendigen, den Arbeitsalltag der Schüler und Lehrer erleichternden Anschaffungen unterstützen.
Einen Rückblick auf die Arbeit des Fördervereins gibt die HoGy-Info zum 30jährigen Jubiläum des Fördervereins im Jahr 2013

Geschäftsstelle:
Verein der Förderer und Freunde des Hohenstaufen-Gymnasiums Göppingen e.V.
Hohenstaufen-Gymnasium, Hohenstaufenstr. 39 – 73033 Göppingen
E-Mail: foerderverein@hogy-gp.de

Vorstand:
1. Vorsitzende: Frau Christine Fink
2. Vorsitzender: Herr Magnus Betting
Sie können ein Beitrittsformular (PDF) herunterladen und uns zuschicken.
Hier können Sie die im November 2015 beschlossene Satzung (PDF) einsehen und herunterladen.

Frau

Christine Fink

Erste Vorsitzende

Herr

Magnus Betting

Zweiter Vorsitzender

Mensaverein

Willkommen in unserer Mensa

Seit September 2009 wird hier von Montag bis Donnerstag für die Schüler ein Mittagessen aus frischen Zutaten zubereitet. Wir bieten leckeres und qualitativ hochwertiges Essen an, denn den Kindern soll es schmecken und eine vernünftige Mittagsmahlzeit liefert wichtige Nährstoffe und Energie für den Rest des Schultages.

Im Innenbereich der Mensa stehen mittlerweile 120 Plätze zur Verfügung, weitere 50 Plätze bietet unsere neu angelegte Terrasse bei schönem Wetter.

Ein Team von zehn Müttern organisiert die Schulmensa, die von weiteren ehrenamtlichen Helfern täglich bei der Arbeit in der Mensa unterstützt werden. Auch wenn nicht alle „vom Fach“ sind, haben wir uns intensiv mit dem Thema „Schulverpflegung“ auseinander-gesetzt, insbesondere im Bereich der Qualitätsanforderungen oder des Hygienemanagements.

Damit sich die Schüler in ihrer Mensa auch wohlfühlen, kümmert sich eine Mutter liebevoll um die jahreszeitlich passende Tisch- und Raumdekoration.

Liebe Schüler-/innen und Eltern,

um uns allen den Ablauf zu erleichtern und Wartezeiten zu minimieren ist das Tagesessen ausschließlich mit Mensamarken zu erwerben. Hierzu werden die Mensamarken in 5er-Blöcken im Sekretariat oder direkt in der Mensa verkauft.

Verkaufszeiten:
im Sekretariat: täglich in der großen Pause
in der Mensa: Mo – Do von 10:00 bis 14:00 Uhr (bitte nicht zu Essensausgabezeiten)

Ablauf der Essensbestellung:
Die Marken sind nicht auf einen Tag festgelegt. Will Ihr Kind an einem Schultag in der Mensa essen, so muss es wie folgt vorgehen:

Den rechten Abschnitt („Bon für die Bestellung“) abtrennen und am Tag, an dem ein Essen gewünscht wird, bis zum Ende der großen Pause (09:25 Uhr) in den Mensabriefkasten vor dem Sekretariat einwerfen. Auf diesem Abschnitt muss sowohl die gewünschte Essenszeit (11:50, 12:40 oder nach 13:00 Uhr), als auch der Wunsch nach vegetarischem Essen und zusätzlich Name und Klassenstufe vermerkt werden.

Muster einer Mensamarke

Der linke Abschnitt („Bon für die Abholung“) wird bei der Essensausgabe in der Mensa abgegeben, hiermit wird das Essen bezahlt, Wert 3,50 €.

Für unsere Planung und die Essensausgabe ist es extrem wichtig, dass das Essen über den Bestellbon bestellt wird. Schüler, die das Mensaessen mit Hilfe der Essensmarke bestellt haben, werden bei der Essensausgabe in der Mensa bevorzugt. Seit Einführung der neuen Marken ist ein Nachweis über die Nummerierung auf Abhol- und Bestellbon jederzeit möglich.

Kostenloses Schulessen / Kostenlose Essensmarken:
Schüler und Schülerinnen, die die Berechtigung für ein kostenloses Schulessen haben, erhalten die Essenmarken im Sekretariat bei Frau Lorenz und können dann wie oben beschrieben ihr Essen bestellen.

Das Mensateam

Mithilfe

Liebe Eltern der Schüler am Hohenstaufen-Gymnasium,

Sie können mit dabei sein und unsere Arbeit in der Mensa unterstützen. Ganz prima:  Das Mittagessen ist an diesem Tag für Ihr Kind / Ihre Kinder selbstverständlich kostenlos.

Schließen Sie sich einem unserer Kochteams an und kochen mit anderen Müttern auf ehrenamtlicher Basis gemeinsam an einem festen Wochentag Ihrer Wahl. In einem ganzen Schuljahr würden dann ca. 6 – 10 Kochtermine auf Ihrem Plan stehen.

Oder schließen Sie sich einem unserer festen Kochteams für einen wöchentlichen Einsatz an.

Sie können sich aber auch ohne festen Termin beteiligen, indem Sie sich für die „Springerliste“ melden, um kurzfristig bei Bedarf für verhinderte Kocheltern einzuspringen.

Sie können auch jederzeit und unverbindlich einmal an einem Kochtag „schnuppern“ kommen. Sie werden feststellen – mithelfen kann sehr viel Spaß machen! Sie erleben den Schulalltag hautnah mit; sehen Ihre Kinder zusammen mit den Schulkameraden und Lehrern, und lernen andere Eltern kennen.

Sagen Sie: Ja, ich bin dabei und melden sich bitte:

bei Frau Renata Ivanovic-Schiraldi (1. Vorsitzende des Mensavereins) oder

beim Team Mühleisen/Springborn (2. Vorsitzende des Mensavereins

Telefon Mensaverein: 07161 / 968 849 (Mo-Do 9.00 – 14.30 Uhr)

 

Catering

Bei internen Veranstaltungen bietet die Mensa gerne an, diese mit einem Buffet auszustatten.

Fair Trade und Veggie Day

2016 wurde das HoGy als FairTrade-Schule ausgezeichnet und auch wir von Mensateam wollen hierzu unseren Beitrag leisten:

Seit Januar 2017 gibt es in unserer Mensa daher jeden Monat einen FairTrade-Tag mit leckeren Gerichten, die aus fair gehandelten Produkten zubereitet werden.

Da auch die Anzahl unserer vegetarischen Gäste stetig steigt, bieten wir täglich auch ein vegetarisches Gericht an, teilweise auch eine vegane Variante.

Kuchenspende

Wenn Sie sich gerne für die Mensa und die Schüler engagieren wollen, aber keine Zeit haben aktiv in der Mensa mitzuarbeiten, besteht die Möglichkeit sich an der Kuchenaktion zu beteiligen.

Sinn und Zweck:

  • Der Kuchen wird gespendet und in der Mensa für 0,50 € / Stück verkauft. Die Erlöse aus den letzten beiden Schuljahren wurden für die Gestaltung der Außenanlage der Mensa verwendet.

 

Wie viel Kuchen:

  • Für jeden Mensatag 1 – 2 Kuchen (z.B. Rührkuchen, Obstkuchen). Bitte keine Sahne- oder Cremetorten

Wann:

  • Der Elternbeirat hat eine Liste, wann welche Klasse zum Kuchenspenden vorgesehen ist und informiert Sie entsprechend.

Kuchenabgabe:

  • Der Kuchen kann entweder im Sekretariat ab 7.15 Uhr oder direkt in der Mensa (ab der großen Pause) abgegeben werden.
  • Bitte holen Sie mitgegebene Kuchenplatten wieder in der Mensa ab.

 

Allgemeine Informationen

Der Speiseplan hängt in der Mensa und an der Säule vor dem Sekretariat aus und ist hier auf unserer Homepage zu finden.

Öffnungszeiten

Die Mensa ist von Montag bis Donnerstag ab 11.00 Uhr geöffnet. Ihr könnt Kaffee, belegte Brötchen, Brezeln, etc. kaufen.

Warmes Essen gibt es nach der 5. Stunde bis ca. 13.45 Uhr.

Wasserspender

Der Wasserspender wurde zur Einweihung der neuen Mensa vom Förderverein des Hohenstaufen-Gymnasiums gespendet. Vielen Dank. Er hat einen zentralen Platz in unserer Mensa gefunden und wird von den Schülern und Schülerinnen sehr gut angenommen. Man kann wählen zwischen Wasser mit Kohlensäure und ohne. Selbstverständlich ist das Wasser kostenlos.

Fakten und Zahlen

Im Schuljahr 2018/19 wurden in der Mensa über 10.000 Essen, fast 900 Salatteller und mehr als 1500 Snacks (Brötchen, Brezeln, Hot-Dogs) ausgegeben. Hinzu kommen noch über 900 Desserts sowie eine große Anzahl an Kuchen, Eis, Eisschokolade oder Süßigkeiten.

Im Innenbereich der Mensa stehen bis zu 120 Sitzplätze zur Verfügung.  Zusätzlich bietet unsere Terrasse in den Frühlings- und Sommermonaten Platz für weitere 50 Gäste.

Organisation

Zurzeit sind ca. 60 aktive Mensamütter und –väter im Mensaverein engagiert.

Es gibt 4 feste Kochgruppen, die von Montag bis Donnerstag kochen. Jede Kochgruppe besteht aus 2 festen Mensamüttern. Diese bekommen eine kleine Aufwandsentschädigung für die geleisteten Stunden. Allerdings ist der Arbeitseinsatz wesentlich höher und erfolgt ausschließlich auf ehrenamtlicher Basis. Dazu gehört z.B. die Organisation, Teamsitzungen, Speiseplangestaltung, Bestellungen, Einkauf, Wäschepflege, Deko….).

Unterstützt werden die Kochteams von jeweils 2 ehrenamtlich tätigen Müttern / Vätern / Großmüttern, die im etwa 4-6 wöchigen Rhythmus in der Mensa mithelfen.

Mensagarten

Im Schuljahr 2010/2011 wurde durch einen Landschaftsbauer (unterstützt von den HoGy-Handwerkern, Lehrern und Eltern) neben der Mensa eine tolle Außenterrasse mit 50 Sitzplätzen angelegt. Diese steht seit Mai 2011 den Schülern an schönen Tagen zur Verfügung und ermöglicht es ihnen, die Mittagspause auch im Freien zu verbringen.

Schülerrat

In Arbeit.

 
 

HoGy Bildungspartner