hogy-logoblau328x120

Musikalische Probentage in Lindau

Erfolgreiche Probentage in Lindau – Herbst 2022

 

Unsere Gruppe von 27 Schülern und 3 Lehrerkräften, bestehend aus Frau Knapp, Frau Lang und Herrn Joas, fuhr am Montagmorgen den 24.10.2022 in Richtung Lindau zu den Probentagen. Unsere Koffer und Instrumente wurden von Herrn Joas mit dem Auto nach Lindau gebracht. 

Nachdem wir, nach einer etwas längeren Zugfahrt, angekommen waren, aßen wir in der Jugendherberge „Lindau“ zu Mittag. Als wir die Zimmer bezogen hatten ging es auch schon klangvoll mit den Proben für den Chor (unter Leitung von Frau Knapp) und für die Instrumental-AG (unter Leitung von Frau Lang) los. Herr Joas kümmerte sich um die Technik und unterstützte die Proben. 

Gut gestärkt durch ein warmes Abendessen, musizierten wir bis in die späten Abendstunden. Den restlichen Abend verbrachten wir mit unseren Freunden, um zu entspannen und Spaß zu haben.

Der nächste Tag gestaltete sich ähnlich wie der gestrige. Es wechselten sich intensive Proben, erholsame Freizeit und leckere Essenszeiten ab. Am Nachmittag gingen wir in die Altstadt, wo wir den Hafen besichtigten und in kleineren Gruppen den Bereich der Insel erkunden konnten. 

Nach einer gelungenen Probe vor dem Abendessen, entließen uns Frau Knapp und Frau Lang, sodass wir den restlichen Abend frei gestalten durften.

Am nächsten Tag wurden die Koffer wieder gepackt. Nach dem Frühstück probten wir erneut. Nach einem stärkenden Mittagessen, ging es dann wieder Richtung Heimat. Das Gepäck verstauten wir in dem gemieteten Transporter, den Herr Joas nachhause fuhr. 

Als wir schließlich wieder in Göppingen ankamen, waren wir zwar etwas traurig, da es ein sehr schönes musikalisches Erlebnis war, doch wieder Zuhause zu sein war trotzdem schön.

Im Großen und Ganzen waren es erfolgreiche und gute Probentage.

Unsere Gruppe dankt Frau Knapp, Frau Lang und Herrn Joas für die tolle Organisation.

 

Wir freuen uns auf das nächste Mal.

 

(Marisa K., 8c)