DANKESCHÖN

Auch für das Team der Mensa geht das aktuelle Schuljahr nun zu Ende. Mit über 12.300 frisch zubereiteten und ausgegebenen Essen haben wir diesmal einen neuen Rekord erzielt! Unser Dank geht an unsere festen Kochteams und alle Helferinnen und Helfer aus der Elternschaft, die zu diesem Erfolg beigetragen haben. Ein weiteres Dankeschön geht an alle […]

Verleihung von Landespreisen für HoGy-Schülerinnen

Bei der Preisverleihung des Europäischen Wettbewerbs im Landratsamt Göppingen erhielten zwei Musikprojekte der HoGy-Songwriting-AG jeweils Orts- und Landespreise. Amelie Schmädeke (Lilli A.), die zusammen mit ihrer ebenfalls stimmgewaltigen Cousine Anna-Elea Weber den musikalischen Rahmen gestaltete, wurde für ihr Friedenslied 1955 ausgezeichnet. Die vier Fünftklässlerinnen Ida Gatzki, Lea Dormann, Naemi Tremba und Sophie Preiß wurden für ihr […]

Auszeichnung für HoGy-Wahlhelfer

Die sieben HoGy-Schüler Helena, Christian, Finn, Georg, Oskar, Emanuel und Joschua erhielten von Schulleiter John Ahlskog Anerkennungsurkunden für ihre Tätigkeit als Wahlvorstände bei der Europawahl 2024. Mit ihrem Einsatz haben sie die Organisation und Durchführung des Urnengangs sichergestellt und so einen wichtigen Beitrag zur Demokratiebildung an unserer Schule geleistet. Ein besonderes Dankeschön gilt unserem Gemeinschaftskundelehrer […]

HoGy am 20.06. im Radio Fips

Am Donnerstag, den 20. Juni 2024 zwischen 14:00 und 15:00 Uhr läuft eine Sendung auf Radio Fips (UKW 89,0), welche unsere drei Achtklässler Sara Moconia, Dana Makevic und Finn Cassidy mitgestaltet und eingesprochen haben. Die drei HoGy-Schüler waren im Mai beim SONGS-Wettbewerb der Pop-Akademie dabei und machten daraus zusammen mit Programmleiter Rainer Grätsch eine zweiteilige […]

JtfO Wettkampf

Das Hohenstaufen Gymnasium hat bei Jugend trainiert für Olympia Leichtathletik in Uhingen beeindruckende Leistungen gezeigt! Unsere Athlet*innen haben mit viel Engagement und Teamgeist den zweiten Platz erreicht. Ein großer Dank geht an unsere betreuenden Lehrkräfte, Frau Lipp, Herr Kugler und Herr Mundt, sowie Isabell Frank (K2), die die Schülerinnen und Schüler bestens vorbereitet und unterstützt […]

Faires Klimafrühstück

Unter dem Motto der letzten Fairen Woche „Fair. Und kein Grad mehr!“ stand auch unser diesjähriges Schulfrühstück: Mit einem selbstproduzierten Videoclip gelang es unseren beiden Umweltmentoren Adrian und Finn, die Klassen mit Quizfragen zum Klimawandel vor der Großen Pause auf das Schulfrühstück einzustimmen. Anschließend herrschte reger Betrieb im Atrium, wo es eine Ausstellung zur Bedeutung […]

Sonderpreis für Amelie Schmädeke

Die Bildungsreferentin vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V., Frau Eva Masurowski, hatte es sich nicht nehmen lassen, persönlich auf einen Besuch am Hohenstaufen-Gymnasium Göppingen vorbeizukommen, um Amelie Schmädeke (Lilli A.) einen Sonderpreis für ihren Beitrag am Wettbewerb  Undenkbar: Krieg in Europa zu übergeben. Bereits im September 2023 hatte Amelie Ihren Song 1955 eingereicht. Allerdings war die […]

Songwriting-AG gewinnt Youngster-Award

Die HoGy-Songwriting-AG – bestehend aus zehn Schülerinnen und einem Schüler aus den Klassenstufen 5 und 6 – hatte es mit ihrem Song „Das Mädchen mit den Perlenohrringen“ ins Finale des Wettbewerbs SONGS der Pop-Akademie Baden-Württemberg geschafft. Obwohl die Konkurrenz der anderen 13 Teilnehmenden stark war, konnte die HoGy-Gruppe mit ihrer Darbietung aus Gesang, Tanz, Akrobatik […]

Schüleraustausch USA

Nachdem der langjährige Austausch mit Owatonna leider nicht mehr stattfinden konnte, gelang es dem HoGy dieses Schuljahr endlich, eine neue Partnerschule zu finden: von Dienstag, den 02.04.2024 bis Samstag, 20.04.2024 waren 16 Schülerinnen und Schüler zu Gast an der Gunn High School in den USA. Diese befindet sich inmitten des Silicon Valley in Palo Alto […]

Neue HoGy-Lichttafeln im Aufenthaltsraum

Um den HoGy-Aufenthaltsraum optisch aufzuwerten wurden gestern vier Lichttafeln installiert, welche sogar bei Dunkelheit leuchten. Das Bildmotiv zeigt das Schulgebäude nach seiner Fertigstellung im Jahr 1959 und erinnert an die lange Tradition unseres Hauses. Bedenkt man, wie modern der Bau vor rund 65 Jahren gewirkt haben muss, verweist das Motiv auch auf die Zukunft. Denn […]